fbpx

Was wäre ein Restaurant ohne seine Gastgeber?

Jens, Désirée und Gift

3 Menschen mit Persönlichkeit. 3 Menschen mit Leidenschaft. 3 Menschen mit Liebe zum Genuss. 1 Team.

Seit 2019 ist Gift unsere Mauer in der Küche. Ein Held am Herd. Ein Teamplayer mit Humor. Wir könnten nicht stolzer und glücklicher sein, dass sein Weg aus Süddeutschland wieder direkt zu uns ging. Gemeinsam können wir die klassische deutsche Küche auf ein neues Niveau heben und den verstaubten Mief der altehrwürdigen Gerichte neu zelebrieren.

Nordisch angehaucht mit ganz viel Liebe aus Kindheitstagen bleiben wir gemeinsam der deutschen Küche treu. Mit einem Team in der Küche, die unsere verrückten Ideen umsetzen, die unseren Geschmack teilen und wie wir große Lust haben, aus einem kleinen Nachbarschaftsladen einen Laden für ganz Hamburg und darüber hinaus zu machen.

Verlasst Euch drauf, wir werden den Zauber der deutschen Küche und unsere Liebe zur Gastronomie, zu unseren Gästen, zu den Lebensmitteln beleben, voll Energie tragen und Euch die schönsten Momente in unserem Lieblingsplatz zelebrieren. Wir suchen und finden die besten Produkte für Euch und mixen sie mit guter alter Hausmannskost. 

Wir freuen uns auf die Zukunft, auf laue Sommerabende unterm Birnbaum. Auf zünftige Martinsgänse, rauschende Weihnachtstage und die nächsten Jahre in unserer Hood.

Danke für die Unterstützung bisher und auch in der Zukunft!

Seid immer herzlich willkommen zu Hause

Jens, Désirée & Gift und das gesamte Team

Die Schuback-Philosophie bleibt:

Essen muss Heimat sein. Essen muss einem das geben, was man vielleicht schon lange vergessen hat: Liebe

***

Das Schuback verströmt eine einladende Wärme. Es ist mehr als ein Restaurant. Es ist ein zu Hause für jeden. Wir freuen uns auf Abende mit unseren Gästen und verschenken jeden Tag unser Herz mit den Tellern, die wir servieren.

Mittwoch bis Sonntag öffnet das Schuback am Park seine Tür für ein Essen wie bei Mutti.  Wir servieren echte deutsche Klassiker wie zum Beispiel: Rinderroulade mit grünen Bohnen, Hamburger Pannfisch mit Bratkartoffeln und Senfsauce, Wiener Schnitzel mit Kartoffel-Gurkensalat, gebratener Tagesfisch mit Salat, beste Rinderkraftbrühe und einiges mehr. Auch unsere lieben Vegetarier und Veganer kommen bei uns nicht zu kurz.

Die Abendkarte versuchen wir der Saison anzupassen, alle 5-6 Wochen zu ändern und natürlich mit dem zu füllen, was wir von unseren Lieferanten bekommen. Denn der Hirsch vom Hirschgulasch kommt direkt aus dem Sachsenwald und unsere Fische waren quasi eben noch im Meer.

Unsere Leidenschaft

Wir lieben, was wir tun!

Jetzt deinen Lieblingsplatz reservieren
Reservierungsdaten
Kontaktdaten

Make a Reservation

Powered by OpenTable

2 persons
7:00 PM